Winter aktiv

Präparierte Pistenkilometer soweit das Auge reicht.

SKIFAHREN wird in Sankt Johann-Alpendorf groß geschrieben!

5 Top-Skiregionen, 25 renommierte Skiorte, 270 moderne Seilbahnen und 760 gepflegte Pistenkilometer sind live dabei in Ski Amadé, Österreichs größtem Skivergnügen. Mit nur einem Skiticket können Sie die

  • Salzburger Sportwelt
  • Schladming – Dachstein
  • Großarltal
  • Gastein
  • und Hochkönig

erleben.

Nahe der Mozartstadt Salzburg liegt Sankt Johann-Alpendorf und ist neben Wagrain, Flachau, Zauchensee, Flachauwinkl, Kleinarl, Radstadt, Altenmarkt, Filzmoos und Eben ein Skiort der „Salzburger Sportwelt“.

Neben der Skischaukel Alpendorf/Wagrain/Flachau kann man sich in Sankt Johann auch noch am Hausberg, dem Hahnbaum dem Wintervergnügen widmen.

Geniessen Sie auch die Alternativen zum Skifahren!

Wintersport hat viele Facetten. Zu den faszinierendsten gehören unter anderem das Winterwandern, Rodeln und Eislaufen. Genießen Sie bei ausgedehnten Winterwanderungen (z.B. entlang der Salzach) die Winterlandschaft und entdecken Sie die Region aus neuen Blickwinkeln.

Auch das Langlaufen ist ein Jungbrunnen für Jedermann. Beim Eislaufen auf dem Kunsteis im Stadtzentrum sind vor allem die Kinder besonders begeistert.

Skitouren

Skitouren erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Am Berg die Ruhe und Natur spüren und den Alltag hinter sich lassen. Immer mehr entdecken die Bergwelt auf eigene Faust – in den Skigebieten und abseits der präparierten Pisten. Auf die nötige Sicherheit sollte aber nicht vergessen werden.

Sankt Johann-Alpendorf bietet mit der markierten Skitourenroute auf den Hausberg der Sankt Johanner, dem Hahnbaum, ideale Voraussetzungen für Einsteiger aber auch Arrivierte. Eine weitere Möglichkeit gibt es im Alpendorf, wo man abseits der Piste aufsteigt und dann über die Pisten abfahren kann.

Voraussetzung ist natürlich immer eine ausreichende Schneelage, gute Vorbereitung sowie entsprechende Ausrüstung!

Geführte Skitouren

Für Einsteiger oder nicht so geübte Tourenskigeher bieten die Sankt Johanner Skischulen geführte Skitouren an.

Rodeln

Die Rodel ist eines der ältesten Wintersportgeräte der Alpen - einfach ein Klassiker. Bis heute ist es ein herzhafter Spaß für Jung & Alt auf eigens dafür angelegten und gut präparierten Strecken ins Tal zu rodeln.

Naturrodelbahn Alpendorf
ca. 1,5 km lang, teilweise beleuchtet, autofrei

Start: Hotel Alpenhof oder Alpenhof Stadl (950 m)
Ziel: Oberforsthof Alm im Alpendorf (850 m)

Naturrodelbahn Hahnbaum
ca. 3,5 km lang, teilweise beleuchtet, autofrei

Start: Hahnbaumalm (1.100 m)
Ziel: Waldschwimmbad in Sankt Johann (650 m)

Als bequeme Aufstiegshilfe bietet sich der Hahnbaum-Doppelsessellift an. Die Auffahrt kann bis 16.00 Uhr erfolgen. Danach können Sie mit dem Taxi (Einzelfahrt bis 8 Personen ca. EUR 35,00 variiert nach Taxameter) fahren.